Handhaut, die alt aussieht? Diese 7 Dinge könnten der Grund sein

Mit zunehmendem Alter treten die Alterserscheinungen in der Regel nacheinander auf. Genau wie das Gesicht entgeht auch die Haut an den Händen der Alterung nicht. Wenn dies der Fall ist, werden Sie sicherlich weniger sicher sein, wenn Sie mit Ihren Spielkameraden rumhängen. Unweigerlich müssen Sie bereit sein, Ihre Hand zu verstecken, damit sie niemand sonst sieht. Was kann dazu führen, dass die Handhaut alt aussieht? Sehen Sie sich die folgende Rezension an.

Verschiedene Ursachen dafür, dass die Handhaut älter aussieht als gewöhnlich

Sie denken vielleicht, dass die Haut an Ihren Händen altert, wenn Sie erwachsen werden. Machen Sie keinen Fehler, dies kann auch durch die Verwendung von nicht geeigneten Schönheitsprodukten oder mangelnder Hautpflege verursacht werden.

Darüber hinaus gibt es andere Ursachen, die die Haut Ihrer Hände älter aussehen lassen, darunter:

1. Flecken auf der Haut (Altersflecken)

Wenn Sie dunkle Flecken oder Flecken auf Ihrer Haut finden, haben Sie möglicherweise das Gefühl, dass Sie in eine Phase des Alterns eingetreten sind. Tatsächlich hat das Auftreten von Flecken auf der Haut der Hände nichts mit dem Alter zu tun.

Ein klinischer Hautspezialist vom New York Hospital Cornell Medical Center, Dr. Eileen Lambroza sagte gegenüber Prevention, dass dies durch übermäßige Sonneneinstrahlung verursacht wird. Daher können auch bei jungen Menschen Flecken auf der Haut auftreten. Das ist also kein Zeichen dafür, dass Sie alt sind, huh.

Um dies zu überwinden, tragen Sie beim Verlassen des Hauses immer Sonnencreme und beim Motorrad- oder Fahrradfahren Handschuhe. Dies kann das Risiko von Flecken auf der Haut der Hände verringern.

2. Dünne und schlaffe Haut

Einer der Gründe, warum die Haut an Ihren Händen altert, könnte sein, dass Sie dünne und schlaffe Haut haben. Normalerweise sieht Haut, die dazu neigt, dünn zu sein, eher faltig, nicht geschmeidig aus und sieht aus wie Krepppapier.

Schlaffe Haut kann durch übermäßige Sonneneinstrahlung verursacht werden. Der Grund dafür ist, dass Sonnenlicht Kollagen abbauen kann, das die Haut geschmeidig und straff hält.

Laut Dr. Deborah Sarnoff, eine klinische Professorin für Dermatologie an der New York University, kann dies mit der Verwendung von Retinoid-Cremes überwunden werden. Seine Funktion besteht darin, die Hautstruktur zu verbessern und das Wachstum von Kollagen auszulösen, einem Material, das die Haut geschmeidiger aussehen lässt.

3. Hervorstehende Venen

Schauen Sie sich Ihren Handrücken an, sind dort Venenwülste? Wenn ja, sehen Ihre Hände älter aus.

Zu große Venen können Fette verbergen, die die Hautelastizität erhalten. Normalerweise führt der Arzt eine Laserbehandlung durch, um die Ausbuchtung der Blutgefäße zu reduzieren. Mit der Zeit wird die Ausbuchtung dieser Blutgefäße dünner, sodass Ihre Hände jugendlicher aussehen.

4. Schuppige Haut

Schuppige Haut ist im Allgemeinen durch raue und manchmal juckende Haut gekennzeichnet. Seien Sie vorsichtig, dieses eine Hautproblem kann die Ursache dafür sein, dass Ihre Hände schneller als gewöhnlich altern.

Für diejenigen unter Ihnen, die es erleben, gehen Sie sofort zu einem Dermatologen, um die richtige Beratung zu erhalten. Normalerweise wird der Arzt Ihnen empfehlen, zu verwenden schrubben Sanft zur Entfernung abgestorbener Hautzellen und Schuppen auf der Haut der Hände.

5. Nägel sind gelb oder braun

Nägel sind eines der wichtigsten Teile, die gepflegt werden müssen. Ohne es zu merken, kann der Zustand Ihrer Nägel ein entscheidender Faktor dafür sein, ob Ihre Hände alt sind oder nicht!

Der Grund dafür ist, dass Nägel, die gelblich oder braun aussehen, Ihre Haut ziehen und alt aussehen lassen. Wenn die gelben Nägel bestehen bleiben, kann dies durch eine Pilzinfektion verursacht werden.

Wenn es sich jedoch nicht um eine Pilzinfektion handelt, können gelbe Nägel eine Nebenwirkung von Psoriasis-Medikamenten oder dunklem Nagellack sein. Als Ergebnis sehen Ihre Nägel brauner aus und haben keinen klaren Glanz mehr.

Reiben Sie die Zitronenscheiben 15 bis 20 Minuten lang auf Ihre Nägel, um alle verbleibenden Flecken auf Ihren Nägeln zu entfernen. Wenn es nicht verschwindet, wenden Sie sich sofort an einen Hautspezialisten.

6. Brüchige Nägel

Nägel sind brüchig und anfällig für Brüche. Dies kann durch verschiedene Dinge verursacht werden, einschließlich des Einflusses von Chemikalien, des Wetters und sogar der Genetik (Vererbung). Ohne dass Sie es wissen, kann der Zustand von Nägeln, die leicht brechen und brüchig sind, Ihre Hände älter aussehen lassen.

Laut einer im Journal of Cosmetic Dermatology veröffentlichten Studie kann eine 2,5 mg Vitamin-B-Ergänzung dazu beitragen, die Nagelfestigkeit zu erhöhen und die Brüchigkeit für 6-9 Monate zu reduzieren. Achten Sie außerdem durch regelmäßige Pflege auf die Gesundheit Ihrer Nägel, damit sie schön aussehen.

7. Die falsche Maniküre

Unsachgemäße Nagelpflege kann auch die Ursache dafür sein, dass Ihre Hände älter aussehen als gewöhnlich. Zum Beispiel sind die verwendeten Werkzeuge nicht steril und schmutzig, Nagellack oder Nagellack enthält schädliche Chemikalien und so weiter.

Anstatt viel Geld für die Maniküre im Salon auszugeben, ist es eine gute Idee, Ihre eigene Maniküre zu Hause herzustellen, die praktischer und wirtschaftlicher ist. So können Sie auch sicherstellen, dass die verwendeten Werkzeuge steril und die Schönheitsprodukte sicher in der Anwendung sind.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found