Verstehen Sie die richtige und hygienische Art, gefrorenen Fisch aufzutauen

Frische Lebensmittel wie Rindfleisch, Hühnchen und Fisch werden jetzt auf Tiefkühltheken als Lösung für diejenigen unter Ihnen angeboten, die nicht viel Zeit zum Kochen haben, sich aber dennoch gesund ernähren möchten. Obwohl praktisch, lauert dennoch das Risiko gesundheitlicher Probleme, wenn Sie nicht wissen, wie man tiefgefrorenen Fisch richtig auftaut.

Bevor Sie gefrorenen Fisch auftauen, sollten Sie sich mit der Lagerung vertraut machen

Frisch gekaufter Tiefkühlfisch sollte sofort gekühlt werden. Wenn dies nicht möglich ist, packen Sie den Fisch in eine Packung Eiswürfel, um ihn kühl zu halten, bevor Sie ihn im Kühlschrank aufbewahren. Die ideale Temperatur für die Lagerung von Meeresfrüchten liegt unter 4 Grad Celsius, aber noch besser ist es, wenn Sie sie im Gefrierschrank lagern ( Gefrierschrank ).

Zitat von der Seite USDA Lebensmittelsicherheits- und Inspektionsdienst , vermehren sich die Bakterien, die auf dem Fisch vorhanden waren, schnell, wenn er zu lange bei Raumtemperatur ist. Aus diesem Grund sollte gefrorener Fisch, der länger als zwei Stunden bei Raumtemperatur war, nicht wieder eingefroren und sofort verarbeitet werden.

Wie taut man dann den richtigen gefrorenen Fisch auf?

Es gibt drei Möglichkeiten, gefrorenen Fisch aufzutauen, und zwar wie folgt.

1. Im Kühlschrank lassen

Dies ist die sicherste Methode, um gefrorenen Fisch aufzutauen. Legen Sie den Fisch in einen sauberen Behälter und legen Sie ihn auf den Boden des Kühlschranks oder weg von anderen Lebensmitteln, um eine Kontamination zu vermeiden.

Dieser Vorgang kann bis zu 24 Stunden dauern. Sie müssen also mindestens einen Tag vor dem Kochen gefrorenen Fisch zubereiten. Der Vorteil, die Qualität des Fisches bleibt bis zu 1-2 Tage danach erhalten.

2. Verwenden von kaltem Wasser

Diese Methode ist schneller, als den Fisch im Kühlschrank zu lassen, aber Sie müssen damit vorsichtig sein. Wickeln Sie den Fisch zuerst in eine Plastiktüte. Achte darauf, dass die von dir verwendete Plastiktüte nicht ausläuft, um zu verhindern, dass Bakterien eindringen und den Fisch beschädigen.

Legen Sie den Kunststoff in einen Behälter mit kaltem Wasser. Wechseln Sie das Wasser alle 30 Minuten, bis der Fisch nicht mehr gefroren ist. Ein Kilogramm gefrorener Fisch kann 2 Stunden dauern, bis es verarbeitet werden kann.

3. Verwenden von Mikrowelle

Zum Auftauen von gefrorenem Fisch verwenden Sie Mikrowelle , benötigen Sie einen sicheren und hitzebeständigen Behälter. Vermeiden Sie es, Fisch in Styroporbehältern, Kartonverpackungen oder Plastikfolie zu erhitzen, die in direktem Kontakt mit dem Fisch stehen.

Legen Sie den Fisch in den Behälter und decken Sie ihn mit einem Deckel ab, der nicht in direkten Kontakt mit dem Fisch kommt. Diese Methode ist einfach und schnell, wird jedoch nur für Fische empfohlen, die kurz vor dem Garen stehen.

Was Sie bei der Verarbeitung von gefrorenem Fisch beachten sollten

Gefrorener Fisch, der vollständig aufgetaut ist, muss sofort verarbeitet werden. Legen Sie den Fisch nicht zurück in den Kühlschrank, da dies zu einer Kontamination führen und das Risiko einer Lebensmittelvergiftung erhöhen kann.

Manchmal fühlt sich die Mitte des Fisches gefroren an, obwohl die andere Hälfte aufgetaut ist. Nicht irren und den Fisch bei Zimmertemperatur lassen, bis die Mitte nicht mehr gefroren ist, da die Oberflächentemperatur des Fisches angestiegen sein kann und sich Bakterien vermehren können.

Wenn das Auftauen von gefrorenem Fisch mühsam ist, können Sie gefrorenen Fisch auch verarbeiten, ohne ihn vorher aufzuwärmen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass das direkte Garen von gefrorenem Fisch länger dauert, um vollständig zu garen.

Ob erwärmt oder nicht, achten Sie immer auf die Methode, mit der Sie gefrorene Lebensmittel lagern, zubereiten und verarbeiten. Auf diese Weise können Sie sich weiterhin gesund ernähren und das Risiko von Gesundheitsproblemen durch die falsche Methode vermeiden.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found