Birnen, Äpfel und Sanduhren

Jeder Mensch hat eine andere Körperform. Auf diese Weise ist es wichtig, sich entsprechend der Körperform zu trainieren. Wieso den? Denn jede Körperform hat Teile, die für Kraft, reduzierte oder erhöhte Muskelmasse trainiert werden müssen.

Wenn Sie nachlässig Sportbewegungen ausführen, wird es Ihnen möglicherweise schwer fallen, die gewünschten Kurven und Körperformen zu erreichen. Mal sehen, Sportbewegungen nach welcher Körperform Sie zu Hause üben können.

Sportliche Bewegungen nach Körperform, die zu Hause ausprobiert werden können

1. Birnenkörperform

Wenn Ihr Körper birnenförmig ist, das heißt, Ihre Oberschenkel, Gesäß und Waden sind größer als Ihre Brust und Ihre Arme. Sie können Übungen mit sportlichen Bewegungen entsprechend der folgenden Körperform anspannen und ausprobieren:

Kniebeugen : Sie können beginnen, indem Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander spreizen. Beuge deine Knie langsam und bewege dein Gesäß nach hinten und unten. Gehen Sie so tief wie möglich, aber lassen Sie Ihren Hintern nicht den Boden berühren. Stellen Sie sicher, dass Sie in der Lage sind, sich wieder anzuheben und Ihr Gewicht mit der Ferse Ihres Fußes stark zu stützen.

Ausfallschritte gehen: Diese Bewegung konzentriert sich auf das Schrumpfen des Beckens und der Hüften. Der Trick besteht darin, gerade mit den Füßen weit auseinander zu stehen. Dann treten Sie auf einem Bein nach vorne und beugen Sie Ihr Knie, abwechselnd die Beine. Achte darauf, dass dein Rücken und dein Oberkörper gerade sind und deine Füße parallel sind.

2. Apfelfruchtkörperform

Diese Körperform hat die Schultern und den Oberkörper, die Größe und Form ist breiter und dicker als der Unterkörper (Hüfte, Gesäß und Beine (die tendenziell kleiner sind). Nachfolgend eine Übung entsprechend der Form des Apfelkörpers, damit der Oberkörper kleiner und ausgeglichener erscheinen kann:

Dreieckige Liegestütze : Eigentlich ist dieser Zug ähnlich wie Liegestütze im Allgemeinen. Der Unterschied besteht darin, dass Ihre Hände unter Ihre Brust gelegt werden, sodass sie einer dreieckigen Form ähnelt. Diese Bewegung zielt auf die Muskeln in deinen Armen und Schultern.

Hammercurl : Bewegungen zum Anspannen und Schrumpfen der Oberkörpermuskulatur sind sehr einfach auszuführen. Du benötigst nur eine Handlanghantel (Gewicht je nach Können) und eine Matte. Der Trick besteht darin, aufrecht zu stehen und die Beine zu spreizen, während Sie die Langhantel mit den Handflächen nach innen heben. Tun Sie es abwechselnd mit beiden Händen, vergessen Sie nicht, die Körperhaltung so einzunehmen, dass sie immer aufrecht ist.

3. Sanduhrkörper

Wenn Sie einen Körper mit großen Schultern und Hüften, aber kleiner Taille und Bauch haben, dann haben Sie einen Sanduhr-Körpertyp. Im Folgenden sind Sportbewegungen entsprechend der Sanduhr-Körperform aufgeführt, die Sie ausführen können:

Planke : Für diese Liegebewegung benötigen Sie nur eine Matte. Sie können auf dem Bauch mit dem Gesicht zur Matte liegen und auf gebeugten Ellbogen ruhen. Positionieren Sie Ihre Beine so, dass sie gerade und in einer Linie mit dem angehobenen Körperteil bleiben. 10-20 Sekunden halten.

Kniebeuge mit Trizepsdehnung : Diese Bewegung ist im Grunde die gleiche wie die Kniebeugenbewegung im Allgemeinen. Sie müssen nur eine Langhantel hinzufügen, die verwendet wird, um die Armmuskulatur zu stärken. Der Trick, wenn du deine Knie beugst (bei einer Kniebeuge), kannst du die Hantel hinten oder vorne positionieren. Passen Sie die Bewegung der Langhantel in Ihren Händen an, um die Bewegung der Kniebeuge auszugleichen.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found