Wie lange ist die ideale Dating-Periode vor der Heirat?

Die Prinzipien der Ehe sind nicht immer gleich. Manche wählen eine kurze Umwerbung, heiraten aber sofort. Es gibt jedoch auch diejenigen, die eine lange Zeit der Bekanntschaft und Annäherung durchlaufen möchten, um stetig auf die nächste Ebene zu gelangen. Wie lange ist die ideale Balzzeit vor der Heirat?

Wie lange sollten Sie sich verabreden, bevor Sie endlich heiraten?

Für diejenigen unter Ihnen, die in einer Beziehung sind, sei es erst seit langer Zeit oder seit Jahren, diese Frage scheint immer in Ihrem Kopf präsent zu sein. Ja, denn im Grunde genommen kann man die Ehe nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Rachel A. Sussman, Beziehungsexpertin bei Sussman Counseling in New York, erklärt, dass vier Jahre als ideale Werbung gelten, um etwas Ernsteres zu tun.

Diese Aussage wird durch Untersuchungen der Emory University untermauert, die an mehr als 3.000 verheirateten Personen durchgeführt wurden. Ziel ist es herauszufinden, wie lange sie schon zusammen sind und wie alt sie jetzt sind.

Die Ergebnisse zeigten, dass Paare, die zwei Jahre zusammen waren, eine geringere Scheidungswahrscheinlichkeit hatten als Paare, die nur ein Jahr zusammen waren. Tatsächlich sinkt die Scheidungswahrscheinlichkeit für diejenigen, die seit drei Jahren oder länger zusammen sind, um bis zu 50 Prozent.

Tatsächlich gibt es keinen Standard, wie lange die ideale Balz dauert. Betrachtet man die Umfrage und die Forschung, kann jedoch der Schluss gezogen werden, dass die Chancen eines Paares, sich in Zukunft scheiden zu lassen, umso geringer sind, je länger die Balz ist.

Denn je länger Sie in einer Beziehung sind, desto eher lernen Sie Ihren Partner kennen und verstehen. Und umgekehrt.

Was ist, wenn die Balz kurz ist?

Nicht wenige Paare, die sich für eine baldige Heirat entscheiden, obwohl sie nur kurz umworben haben. Ist damit garantiert, dass sich die beiden gut genug kennen?

Terri Orbuch, Ph.D, Professorin an der Oakland University und Autorin eines Buches mit dem Titel 5 einfache Schritte, um Ihre Ehe vom Guten zum Großen zu führen, zeigt, dass es für Paare, die erst seit kurzer Zeit zusammen sind, sehr gut möglich ist, es nicht zu tun kennen sich voll und ganz.

Wenn Sie dies erleben, versuchen Sie, ein paar Dinge zu fragen, die Sie und Ihren Partner bewerten können. Zum Beispiel in Bezug auf das gegenseitige Vertrauen zwischen Ihnen und Ihrem Partner, inwieweit Sie und Ihr Partner die vorliegenden Probleme lösen können und wie sehr das Zusammengehörigkeitsgefühl bei Ihnen beiden wächst.

Laut Orbuch ist es meist recht schwierig, Vertrauen aufzubauen und die Persönlichkeit des Partners wirklich tiefer kennenzulernen, wenn auch nur in kurzer Zeit.

Aber auch hier, wenn Sie und Ihr Partner in der Lage sind, sich zu halten und die gemeinsam eingegangenen Verpflichtungen einzuhalten, wird Ihre Ehe mit Paaren, die schon lange in einer Beziehung sind, nicht weniger harmonisch sein.

Eigentlich hängt es von der Bereitschaft aller ab, wenn Sie heiraten

Trotzdem hängt die tatsächliche Entscheidung zur Heirat nicht allein vom Zeitpunkt Ihrer Balz ab. Lange oder kurze Balz, kann nicht als Maßstab für die Langlebigkeit Ihres Haushalts in der Zukunft verwendet werden. Denn im Grunde sind Scheidung und andere Haushaltskonflikte soziale Probleme, die sich nur schwer in Zahlen messen lassen.

Anstatt sich über den idealen Balzzeitraum Gedanken zu machen, fragen Sie sich und Ihren Partner besser, ob Sie später bereit sind, in der Hausarche zu navigieren.

Wenn Sie und Ihr Partner beide entschlossen sind, zu einer ernsteren Phase überzugehen, warum nicht? Aber wenn Sie noch etwas Zeit brauchen, ist es natürlich in Ordnung, zurück zu gehen und zu versuchen, entschlossener zu sein.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found