Tipps zum richtigen Trocknen der Haare |

Eine Angewohnheit, die Ihr Haar unwissentlich schädigen kann, ist, Ihr Haar auf unangemessene Weise zu trocknen. Zum Beispiel Haare mit einem Fön trocknen (Haartrockner). Was ist also der richtige Weg?

So trocknen Sie Haare richtig

Warum trockenes Haar mit Haartrockner Gefahr von Haarschäden? Bevor Sie diese Frage beantworten, ist es eine gute Idee, etwas über die Haarstruktur zu wissen.

Jede Haarsträhne wird mit einer Röhre verglichen, die aus einer Kortexschicht (äußerer Teil) besteht, die von einer Schutzschicht namens Cuticula bedeckt ist. Wenn die Nagelhaut perfekt und nicht rissig ist, sieht das Haar glänzend aus und bricht nicht so leicht.

Bei Nässe hebt sich die Nagelhaut leicht an. Trockenes Haar mit Haartrockner Dadurch wird Wasser von außerhalb des Haares in die Kortexschicht gedrückt und riskiert, das Haar zu schädigen.

Allerdings ist es auch nicht gut, nasses Haar von selbst trocknen zu lassen. Denn wenn es nass ist, quellen die Haare auf.

Je länger es belassen wird, desto größer ist der Druck auf die feinen Proteine, die die Integrität des Haares erhalten, wodurch das Risiko von Haarschäden steigt.

Trotzdem kannst du deine Haare trotzdem mit trocknen Haartrockner solange du den richtigen Weg kennst. Im Folgenden finden Sie Tipps, mit denen Sie Ihr Haar mit einem Haartrockner gesünder aussehen lassen können.

  • Lassen Sie Ihr Haar einige Minuten von selbst trocknen.
  • Versuchen Sie, Ihr Haar nicht mit einem Handtuch nass zu reiben, da dies die Nagelhaut schädigt.
  • Temperatur einstellen Haartrockner niedrig, damit beim Trocknen der Haare nur kalte Luft austritt.
  • Stellen Sie sicher, dass der Abstand zwischen Haartrockner und das Haar ist nicht so eng, was etwa 15 cm beträgt.
  • Vergessen Sie nicht, Ihr Haar zu bewegen, damit es schnell trocknet.

Tägliche Gewohnheiten, die Haarbruch reduzieren können

Quelle: Style Caster

Laut der American Academy of Dermatology kann das richtige Trocknen der Haare Haarbruch verhindern, solange Sie schlechte Gewohnheiten mit Ihrem Haar ändern.

Probieren Sie die folgenden Gewohnheiten aus, um gesundes und natürlich glänzendes Haar zu bekommen.

  • Anstatt Ihr Haar mit einem Handtuch zu reiben, können Sie Ihr nasses Haar mit einem Handtuch abdecken, um das Wasser aufzunehmen.
  • Führe die Trocknungsschritte bei normalem Wind oder der Luft um dich herum durch, aber lasse es nicht einfach sitzen, da es nicht gleichmäßig trocknet. Versuchen Sie, Ihre Haare zu bewegen.
  • Kämmen Sie nasses Haar nicht für diejenigen unter Ihnen, die glattes Haar haben.
  • Für diejenigen unter Ihnen, die lockiges Haar haben, lassen Sie Ihr Haar eine Weile trocknen und verwenden Sie einen breitzinkigen Kamm, wenn Ihr Haar leicht feucht ist.
  • Versuchen Sie, die Nutzung zu reduzieren Haartrockner , heißer Kamm , und ein Schraubstock. Wenn möglich, reduzieren Sie es auf einmal pro Woche.

Die Eigenschaften von geschädigtem Haar durch das Trocknen des falschen Haares

Grundsätzlich sind die Eigenschaften von geschädigtem Haar leicht an dem überdurchschnittlichen Haarausfall zu erkennen.

Wenn Sie jedoch einige der unten aufgeführten Symptome bemerken, wenden Sie sich sofort an einen Arzt oder Dermatologen, um die richtige Behandlung zu erhalten.

  • Gespaltenes Haar
  • Haare sind brüchig und brechen leicht
  • Verheddertes und stumpfes Haar
  • Haare sind nicht elastisch

Wenn Sie wissen, wie Sie Ihr Haar richtig trocknen, können Sie das Risiko von Haarschäden minimieren. Auf diese Weise können Sie weiterhin gesundes und schönes glänzendes Haar haben, um gesundes Haar zu erhalten.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found