Die häufige Verwendung von Damenbinden macht es schwierig, schwanger zu werden, Mythos oder Tatsache? |

Damenbinden sind eine Rettung für indonesische Frauen, wenn sie jeden Monat ihre Menstruation haben. Es gibt jedoch Nachrichten, die weit verbreitet sind, dass Damenbinden es Frauen erschweren, schwanger zu werden. Was sagt die medizinische Welt dazu?

Was ist in den Pads?

Bevor Sie die Antwort auf Damenbinden diskutieren, die es Frauen erschweren, schwanger zu werden, müssen Sie den Inhalt kennen.

Stoff- und Wegwerf-Damenbinden für die Menstruation haben ihre eigenen Vor- und Nachteile.

Die Verwendung von Damenbinden aus Stoff kann kosteneffektiver und umweltfreundlicher sein, wohingegen Einweg-Damenbinden dies nicht sind.

Nicht nur Umweltaspekte, die Verwendung von Einweg-Damenbinden wird aufgrund der darin enthaltenen Chemikalien auch als gesundheitsschädlich angesehen.

Sie fragen sich vielleicht, was genau sind Damenbinden? Was sind die Inhalte darin?

Wegwerf-Damenbinden werden im Allgemeinen aus einer Kombination von absorbierenden Materialien hergestellt, sowohl natürlichen als auch synthetischen, einschließlich Baumwolle und Rayon.

Bei der Herstellung dieser Einweg-Damenbinden werden auch verschiedene andere Materialien verwendet, wie z Polyolefine.

Zusätzlich zu den üblichen Inhaltsstoffen fügen einige Damenbindenhersteller Duftkomponenten hinzu (Duft) oder Deodorant, um unangenehme Gerüche während der Menstruation loszuwerden.

Stimmt es, dass der Inhalt von Damenbinden es schwierig macht, schwanger zu werden?

Tagsüber können Frauen während der Menstruation zwei bis vier Damenbinden verwenden.

Sie können sich vorstellen, dass es innerhalb einer Woche nach der Menstruation Dutzende von Damenbinden gibt, die Frauen verwenden könnten, oder?

Das heißt, Frauen sind in einem nicht kurzen Zeitraum in direktem Kontakt mit diesen Chemikalien.

Verstehen Sie mich jedoch nicht falsch, obwohl es verschiedene Chemikalien enthält, Die FDA als Lebensmittel- und Arzneimittelzulassungsbehörde in den Vereinigten Staaten von Amerika ist für Frauen sicher.

Tatsächlich hat das indonesische Gesundheitsministerium keine Damenbinden gefunden, die gegen Vorschriften verstoßen, solange das Produkt über eine Vertriebsgenehmigung verfügt.

Dies liegt daran, dass diese Produkte regelmäßig auf Konformität geprüft werden.

Es gibt jedoch tatsächlich einige Studien, die berichten, dass Damenbinden Reizungen, Juckreiz, Infektionen oder allergische Reaktionen der Haut verursachen können.

In der Regel können Duftstoffe enthaltende Sanitärprodukte diesen Zustand verursachen.

Stimmt es also, dass die häufige Verwendung von Damenbinden es schwierig macht, schwanger zu werden?

Tatsächlich gibt es keine Untersuchungen, die belegen, dass der Inhalt von Damenbinden es Frauen erschweren kann, schwanger zu werden.

Es gibt auch keine valide Forschung, die belegen könnte, dass die routinemäßige Verwendung von Damenbinden die weibliche Fruchtbarkeit beeinträchtigt.

Daher müssen Sie dieses Produkt nicht scheuen, solange Sie eine sichere und bequeme Damenbinde wählen.

Keine Damenbinden, die Vagina nicht sauber halten, was es schwierig macht, schwanger zu werden

Vorerst müssen Sie sich keine Sorgen um die Mythen um Damenbinden machen, da sie nicht wissenschaftlich belegt sind.

Das Problem der Schwangerschaftsschwierigkeiten ist jedoch möglich, wenn Sie während der Menstruation keine Vaginalhygiene aufrechterhalten.

Wenn Sie die Vagina während der Menstruation sauber halten, können Sie das Risiko einer bakteriellen Infektion vermeiden.

Diese Bakterien können durch die Vagina und in die Gebärmutterhöhle wandern und dadurch entzündliche Erkrankungen des Beckens verursachen.

Wenn sie nicht sofort behandelt wird, kann eine entzündliche Erkrankung des Beckens die weiblichen Fortpflanzungsorgane schädigen und zu Unfruchtbarkeit (Unfruchtbarkeit) führen.

In diesem Fall wird es für die Frau natürlich schwieriger, schwanger zu werden.

Daher sind es keine Damenbinden, die es Frauen erschweren, schwanger zu werden.

Es ist jedoch das Ergebnis, dass die Vaginalhygiene nicht eingehalten wird, was das Risiko erhöht, dass Frauen unfruchtbar werden, so dass eine Schwangerschaft erschwert wird.

So halten Sie die Vaginalhygiene während der Menstruation aufrecht

Um das Risiko einer Unfruchtbarkeit zu vermeiden, muss jede Frau, auch während der Menstruation, auf eine vaginale Hygiene achten.

So halten Sie die Vagina während der Menstruation sauber, damit die verwendeten Binden eine Schwangerschaft nicht erschweren:

1. Wechseln Sie die Damenbinden regelmäßig

Das Wechseln der Damenbinden ist während Ihrer Periode obligatorisch. Wie oft Sie Ihre Binde wechseln, hängt davon ab, wie viel Blut Sie verloren haben.

Im Allgemeinen jedoch Am besten alle 3-4 Stunden die Beläge wechseln.

Sie können es auch öfter ersetzen, wenn das Menstruationsblut stark ist.

2. Vor und nach dem Wechseln der Damenbinden Hände waschen

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihre Hände vor und nach dem Wechseln der Damenbinden mit Seife zu waschen.

Dies dient dazu, die Pads sauber und nicht mit Keimen an Ihren Händen kontaminiert zu halten.

Vergessen Sie danach nicht, Ihre Hände erneut mit Seife zu waschen, damit das Blut oder die Keime, die an Ihren Händen haften, vollständig abgespült werden.

Diese Methode kann zumindest dazu beitragen, das Risiko einer nicht sauber gehaltenen Vagina zu verringern, sodass nicht mehr davon ausgegangen werden kann, dass Damenbinden eine Schwangerschaft erschweren.

3. Reinigen Sie die Vagina richtig

Die Vagina ist ein Organ, das sich selbst reinigen kann. Sie müssen dieses intime Organ nicht mit spezieller Seife reinigen, um es sauber zu halten.

Sie müssen es nur mit klarem oder warmem Wasser von vorne nach hinten abspülen. Vergessen Sie nicht, auch Ihren Vaginalbereich zu trocknen, damit er nicht feucht wird.

Von nun an müssen Sie keine Angst mehr haben, Damenbinden zu verwenden, denn diese Dinge machen es Frauen nicht nachweislich schwer, schwanger zu werden.

Der wichtige Punkt ist, die Vagina während der Menstruation sauber zu halten, um das Risiko einer Infektion zu vermeiden.

Sie können auch verschiedene Möglichkeiten ausprobieren, um schnell mit einem Partner schwanger zu werden, z. B. regelmäßig Sex zu haben und einen gesunden Lebensstil anzunehmen, einschließlich Essen, um die Schwangerschaft zu beschleunigen.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found