Haarausfall mit Zwiebelmaske überwinden

Neben ihrer Haupt-"Pflicht" als Gewürz zum Kochen können Zwiebeln nämlich auch manipuliert werden, um ihr Aussehen zu erhalten, damit sie immer in Topform bleiben. Wenn sie entsaftet sind, sagt er, Zwiebeln können Haarausfall überwinden. Bevor Sie sich beim Gedanken an den Geruch von Zwiebeln, die Ihre Nase durchbohren, angewidert oder übel werden, überprüfen Sie zuerst die Fakten hier.

Stimmt es, dass Zwiebeln gegen Haarausfall wirksam sind?

Eine kleine Studie, die im Journal of Dermatology veröffentlicht wurde, berichtet, dass das regelmäßige zweimalige Auftragen von Zwiebelsaft als geeignete Maske auf die Kopfhaut über zwei Wochen das Haarwachstum unterstützen kann. Die Wirksamkeit wird besonders bei einigen Menschen mit Alopecia areata oder Kahlheit an mehreren Stellen des Kopfes am meisten empfunden.

Bei den Teilnehmern dieser Studie wurde nach 4 Wochen der Verwendung der Zwiebelmaske eine 74-prozentige Zunahme des Haarwachstums festgestellt. Bis Woche 6 war das Haarwachstum der Teilnehmer auf etwa 87 Prozent gestiegen. Das Haarwachstum in dieser Studie war bei Männern im Allgemeinen optimaler als bei Frauen.

Obwohl die Ergebnisse dieser Studie positive Ergebnisse lieferten, ist noch eine groß angelegte Forschung erforderlich, um die Wirksamkeit der Verwendung von Zwiebelsaft bei der Behandlung von Haarausfall sicherzustellen.

Warum können Zwiebeln Haarausfall behandeln?

Die obige Forschung geht weiter, es gibt mehrere Verbindungen in Zwiebeln, die das Haarwachstum stärken und fördern können. Hier ist eine ausführlichere Erklärung.

1. Reich an Schwefel

Zwiebeln sind reich an Schwefelverbindungen (Schwefel), die Haarausfall verhindern und das Wachstum von kräftigem, dickem und gesundem Haar fördern können. Denn die Aufnahme von Schwefel in die Haarwurzeln kann die Produktion von Kollagen steigern, einem Protein, das für die Steigerung der Produktion gesunder Hautzellen und des Haarwachstums wichtig ist.

2. Hat antibakterielle Eigenschaften

Zwiebeln haben antibakterielle Eigenschaften, die bei der Bekämpfung von Kopfhautinfektionen helfen können. In einigen Fällen können Kopfhautinfektionen zu Haarausfall führen.

3. Enthält Antioxidantien

Zwiebeln enthalten Antioxidantien wie Flavonoide. Antioxidantien sollen den Körper vor freien Radikalen schützen. Freie Radikale können nicht nur den Alterungsprozess beschleunigen, sondern auch die Haarfollikel schädigen und zu dünner werdendem Haarausfall führen.

Was Sie vor der Verwendung von Zwiebeln zur Haarpflege beachten sollten

  • Diese Behandlung wird nicht empfohlen für Personen mit einer Allergie gegen Zwiebeln.
  • Auch wenn Sie keine Allergien haben, sollten Sie trotzdem vorsichtig sein. Weil Zwiebeln Nebenwirkungen haben, die gereizte Haut, Hautausschläge und Juckreiz verursachen können.
  • Um sicherzustellen, dass dein Zwiebelsaft nicht reizt, mache einen Hauttest an deinen Ellbogen oder hinter deinen Ohren, bevor du Zwiebelsaft auf deine Kopfhaut auftragst. Wenn Reizungen auftreten, verwenden Sie diese Zwiebelmaske nicht und wechseln Sie zu anderen Möglichkeiten, um mit Haarausfall umzugehen.
  • Achten Sie beim Auftragen der Zwiebelmaske darauf, dass der Saft nicht in die Augenpartie tropft, da dies zu Augenbrennen und -stechen führen kann. Wenn der Zwiebelsaft in die Augen gelangt, spülen Sie Ihre Augen sofort mit kaltem Wasser aus.

In den meisten Fällen zögern die Leute, diese Methode auszuprobieren, weil sie den starken Geruch von Zwiebeln nicht ertragen können. Sie können dies jedoch umgehen, indem Sie eine Duschhaube verwenden, um den Geruch von Zwiebeln zu dämpfen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzuzufügen, um den Geruch von Zwiebelsaft zu reduzieren. Pfefferminze, Lavendel oder Rosmarin können die richtige Wahl sein, um den Geruch von Zwiebeln zu reduzieren.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found