4 Gründe, warum Paare beim Fremdgehen erwischt werden, auch wenn sie ein glückliches Leben führen

Was soll Ihr Partner in einer Beziehung erreichen? Es ist sicher, glücklich zu leben und einander zu lieben und zu respektieren. Tatsache ist jedoch, dass Sie, obwohl Ihre Beziehung zu Ihrem Partner ohne Störungen ideal ist, plötzlich feststellen können, dass Ihr Partner Sie betrügt. Sie müssen sich fragen, warum er immer noch verzweifelt betrügt, obwohl Ihre Beziehung in Ordnung ist.

Neugierig auf die Antwort? Komm schon, sieh dir die folgenden Bewertungen an.

Der Grund, warum Paare immer noch beim Schummeln erwischt werden

Untreue steht als Zerstörer der Beziehung einer Person immer ganz oben auf der Liste. Auch wenn die Beziehung scheint kühle Brise, Untreue kann immer noch passieren. Wenn Ihnen das passiert, werden Sie natürlich sehr enttäuscht sein.

Eine Studie der University of Marylan School of Psychology, die im Journal of Sex Research veröffentlicht wurde, ergab, dass bis zu 562 Erwachsene zugeben, eine Affäre zu haben.

Die Gründe reichen von Vernachlässigung, Verlust des Interesses an einem Partner, unbefriedigtem sexuellem Verlangen oder dem Wunsch nach Rache, etwas Ähnliches in der Vergangenheit erlebt zu haben.

Die Studie zeigte eine Vielzahl von Gründen, warum Paare betrügen, konzentrierte sich jedoch nicht auf qualitativ hochwertige Beziehungen.

Psychologen enthüllen mehrere andere Gründe, warum Paare immer noch betrügen, obwohl sie gute Beziehungsqualitäten haben, wie zum Beispiel:

1. Immer noch nicht sicher, ob Sie der richtige Partner sind

Obwohl sie wissen, dass Betrug falsch ist und eine Beziehung ruinieren kann, tun es viele Menschen immer noch. Wieso den?

Einer der Gründe ist, sicherzustellen, dass Sie der richtige Partner für ihn sind. Diese Zweifel entstehen normalerweise, wenn Sie und Ihr Partner über die Ernsthaftigkeit einer Beziehung wie einer Ehe entscheiden.

Betrug ist nicht der richtige Weg, um zu messen, wie ideal Ihr Partner ist. Denken Sie daran, dass die Kompatibilität in Beziehungen nicht daran gemessen wird, wie ideal Ihr Partner für Sie ist. Es gibt jedoch Vertrauen und gegenseitige Akzeptanz der Mängel des anderen und decken sie gemeinsam ab.

2. Neugierig und habe eine Chance

Wie ein Kind, das etwas Neues ausprobieren möchte, sind manche Menschen motiviert zu betrügen, weil sie wissen wollen, wie es sich anfühlt.

Dies geschieht am ehesten aufgrund der Gelegenheit vor den Augen, damit die Leute denken, „Warum versuchst du es nicht? Das Wichtigste ist, es nicht herauszufinden."

3. Müde von direkten Beziehungen

Ein glückliches Zusammenleben mit Ihrem Partner ist keine Garantie dafür, dass Ihr Partner nicht mit dem Feuer spielt. Denn Glück lässt sich nicht messen und im Grunde will der Mensch immer etwas mehr und fühlt sich immer unzufrieden.

Sie können glückliche Gefühle empfinden, aber nicht unbedingt die gleichen wie die Ihres Partners. Dies kann in einer Beziehung, die nicht turbulent und voller Herausforderungen ist, zu Langeweile führen. Ein gelangweilter Partner kann versucht sein, mit einer anderen Frau oder einem anderen Mann zu flirten.

4. Interesse an Menschen, die das Gegenteil Ihres Partners sind

Wenn Sie in einer ausreichend langen Beziehung sind, wissen Sie natürlich sehr gut, was die Stärken und Schwächen Ihres Partners sind. Dadurch verstehen sich die Paare zwar, aber auch die Chancen auf einen Betrug sind größer. Woher?

Untreue kann passieren, wenn Sie auf jemanden achten, der attraktiver ist als Ihr Partner. Sei es seine Persönlichkeit oder sein Aussehen.

Solche Leute wissen normalerweise nicht, dass ihre Nähe zu anderen Menschen, die sie attraktiv finden, in Untreue enden kann.

Was auch immer der Grund ist, Betrug ist destruktiv

Wenn Sie beim Fremdgehen erwischt werden, obwohl Ihre Beziehung gut läuft, kann dies die Gefühle Ihres Partners verletzen. Denken Sie sorgfältig über die Konsequenzen nach, wenn Sie daran denken, eine Affäre zu haben.

Denken Sie daran, in einer Liebesbeziehung zu sein bedeutet, offen zu sein und einander zu vertrauen. Wenn Sie nicht von Ihrem Partner belogen werden wollen und den Schmerz des Verrats spüren, dann versuchen Sie niemals, mit dem Feuer zu spielen.

Sie und Ihr Partner müssen nur die Kommunikation miteinander verbessern, damit die Beziehung weiterhin Bestand hat und sich von Untreue fernhält.

kürzliche Posts