Gesunde und einfache Haferflocken-Rezepte für Zuhause

Haferflocken sind in der Tat ein gesundes Lebensmittel, das sättigt und den Cholesterinspiegel senken kann. Es wäre jedoch sehr langweilig, es ohne Beläge zu konsumieren. Schauen wir uns daher unten einige gesunde und köstliche Haferflocken-Rezepte für Ihr Frühstück an!

Gesundes Haferflocken-Rezept zum Frühstück

Sie könnten etwas verwirrt sein, Hafer mit anderen Lebensmitteln zu mischen, aus Angst vor unausgewogenen Kalorienwerten für Ihre Ernährung. Keine Sorge, sieh dir dieses einfach zuzubereitende Haferflocken-Rezept an.

1. Bananen-Erdnuss-Haferflocken

Im Gegensatz zu anderen gesüßten Haferflocken verwendet diese hausgemachte Version mehrere Dosen Zimt (Zimt) für einen starken Geschmack, ohne viele Kalorien hinzuzufügen.

Bananen sind ein natürlicher Süßstoff und Ballaststoffe, die den Elektrolytspiegel Ihres Körpers aufrechterhalten und Muskelkrämpfe während des Trainings verhindern können.

Omega-3 aus Walnüssen kann Ihrem Körper helfen, mehr Fett zu verbrennen und gleichzeitig Entzündungen vorzubeugen und das Risiko chronischer Krankheiten wie Arthritis, Herzerkrankungen und Krebs zu reduzieren.

Die einzigen benötigten Materialien sind Hafer, Wasser, Banane, gehackte Walnüsse und Zimt. Und die Gesamtkalorien in dieser Schüssel Haferflocken sind 310 Kalorien.

2. Chai-Haferflocken

Für eine weitere gesunde Schüssel Haferflocken können Sie Haferkleie hinzufügen. Dies wird das Essen köstlich schmecken lassen und Ihrer Ernährung mehr Ballaststoffe hinzufügen.

Wenn Sie den Geschmack von Chai-Tee mögen, können Sie diese Variante mit Koriander, Zimt und Kurkuma genießen.

Die benötigten Zutaten sind Milch, Salz, Koriander, Kardamom, Zimt, Kurkuma, Honig, Vanilleextrakt, Haferflocken und Haferkleie. Kalorien, die in einer Schüssel Haferflocken serviert werden, sind 248 Kalorien.

3. Gebackene Haferflocken

Wenn Sie aufgrund ihrer Form kein Fan von Hafer sind, versuchen Sie es stattdessen mit dem Grillen. Es schmeckt wie eine Mischung aus einem zähen Snack und einer Schüssel Haferflocken.

Die Zutaten, die Sie verwenden können, sind roher, schnell kochender Weizen, brauner Zucker, Rosinen, gehackte Walnüsse, Backpulver, Milch, Apfelmus, Butter, Eier und Kochspray .

Alle Zutaten mischen und im Ofen backen. Kalorien in einer Schüssel Haferflocken sind bis zu 281 Kalorien.

4. Rezept für Haferflocken im Stahlschnitt mit Salted Caramel Topping

Wenn Sie Lust auf Süßes haben, ohne sich schuldig zu fühlen, kann gesalzenes Karamell helfen. Dieses Rezept erfordert Haferflocken, die einen etwas niedrigeren glykämischen Index haben als Haferflocken .

Das bedeutet, dass sie weniger anfällig für Blutzuckerspitzen sind. Die benötigten Zutaten sind roher Stahlschnittweizen, Milch, Zucker, helle Schokolade, Salz, Schlagsahne , und frisches Obst.

Kalorien in einer Schüssel Haferflocken sind bis zu 242 Kalorien.

5. Haferflocken mit Rosinen und Bananenkompott

Deinen Bauch mit diesem Rezept zu füllen ist ein toller Start in den Tag. Das Menü enthält 15 Gramm Protein und 8 Gramm Ballaststoffe pro Portion, und diese können zum schnellen Servieren in die Mikrowelle gestellt werden.

Die benötigten Zutaten sind Milch, Haferflocken , Rosinen, Bananen und Ingwer. Kalorien sind für eine Schüssel Haferflocken mehr als die anderen, das sind so viel wie 420 Kalorien.

6. Rezept für Ahorn-Ahorn-Haferflocken

Sie können sie sogar in großen Mengen herstellen und einige für die zukünftige Verwendung einfrieren.

Die Zutaten für dieses gesunde Haferflocken sind Ahornsirup, gehackte Walnüsse, Datteln, brauner Zucker, Zucker, Eier, Butter, Apfelmus, Vanillejoghurt, Mehl, schnell kochender Hafer, Backpulver, Salz und Zimt.

7. De-lish Haferflocken

Dieses Rezept besteht aus Birnen, getrockneten Preiselbeeren und Apfelwein für einen Hauch natürlicher Fruchtsüße.

Die benötigten Zutaten sind Wasser, Apfelwein, Haferflocken Bio, Salz, Birnen, getrocknete süße Preiselbeeren, Zimt, Vanilleextrakt, gehackte Pekannüsse und Milch, die Anzahl der pro Portion servierten Kalorien beträgt 256 Kalorien.

Was bei der Herstellung von Haferflocken, die Wasser benötigen, berücksichtigt werden muss, ist die Wassermenge. Sie sollten die Anweisungen an der Seite Ihres Haferflockenbehälters beachten und die Anweisungen befolgen, um eine pastöse, klebrige und klebrige Textur zu vermeiden.

Bei stahlgeschnittenem Hafer beträgt das Wasserverhältnis 1 Tasse Wasser pro Tasse Hafer. Wenn Sie Schnellkochweizen verwenden oder Haferflocken , das Verhältnis beträgt 1 Tasse Wasser pro Tasse Hafer.

k├╝rzliche Posts