Vorteile von Ingwer zur Heilung von Durchfall, die Sie kennen sollten

Ingwer ist ein Gewürz, das in Ihrer Nähe sehr leicht zu finden ist. Zusätzlich zur Linderung von Muskel- und Gelenkschmerzen kann sogar Ingwer helfen, Durchfall von leichten bis schweren Fällen von Durchfall zu heilen, wissen Sie. Wissen Sie bereits, wie die Vorteile von Ingwer bei Durchfall helfen können? Sehen Sie sich die Erklärung unten an.

Überblick über die Vorteile von Ingwer

Ingwer wird seit langem als natürliches Heilmittel gegen Magenbeschwerden eingesetzt. Seit der Antike gilt Ingwer auch als Kraut, das aufgrund seiner würzigen Wirkung den Magen wärmen kann. Ingwer soll auch entzündungshemmende, schmerzstillende und antibakterielle Eigenschaften haben, die bei der Heilung von Krankheiten im Verdauungssystem helfen. Ein weiterer Vorteil des Ingwers liegt in seiner antioxidativen Wirkung, die antioxidative Wirkung des Ingwers insgesamt kann sich positiv auf die Gesundheit des Körpers auswirken.

Wie wirkt Ingwer gegen Durchfall?

Es wird angenommen, dass Anti-Durchfall-Wirkstoffe aus Ingwer von phytochemischen Substanzen stammen, die in Ingwer enthalten sind. Eine Studie aus dem Jahr 2015 hat gezeigt, dass Ingwer die Fähigkeit hat, Listerien zu bekämpfen und E coli indem das Wachstum der Bakterien verlangsamt wird.

Andere Studien haben auch festgestellt, dass Ingwer eine antidiarrhoische Wirkung hat, verursacht durch: E coli. Ingwer blockiert die giftigen Bakterien, die Durchfall verursachen, und verhindert, dass sich Flüssigkeit im Darm ansammelt. Ingwer kann auch Übelkeit, Erbrechen und Magenkrämpfe verhindern.

Im Allgemeinen vermuten Forscher und einige Ärzte mehrere Möglichkeiten, wie Ingwer bei der Behandlung von Durchfall helfen könnte:

  • Die wärmende Wirkung von Ingwer verhindert, dass Menschen bei einer Infektion Schüttelfrost verspüren.
  • Ingwer enthält auch Chemikalien, die auf das Gehirn und das Nervensystem wirken können, um Übelkeit zu kontrollieren.
  • Natürliche Chemikalien aus Ingwer sind in der Lage, bakterielle Infektionen zu bekämpfen, die Infektionen verursachen, einschließlich Bakterien, die Durchfall verursachen.
  • Ingwer verändert Muskelkrämpfe im unteren Verdauungstrakt, um dem Körper zu helfen, die Durchfallquelle leichter auszuscheiden.

Wie verwendet man Ingwer zur Behandlung von Durchfall?

Um die Vorteile von Ingwer voll auszuschöpfen, ist es am besten, ihn in seiner natürlichen Form zu konsumieren. Die Verwendung von Ingwer-Ergänzungsmitteln ist nicht falsch, aber Sie können nicht sicher wissen, welche Zutaten oder Substanzen bei der Herstellung des Nahrungsergänzungsmittels verwendet werden.

Auf der Healthline-Seite berichtet, können Sie zur Behandlung von Durchfall Ingwertee zubereiten. In Ingwertee kann er nicht nur bei der Bekämpfung von durch Bakterien verursachten Infektionen helfen, sondern auch dazu beitragen, den Körper zu rehydrieren. Menschen mit Durchfall neigen dazu, dehydriert zu sein und müssen schnell Flüssigkeit ersetzen.

Um Ingwertee zuzubereiten, kannst du ein paar Esslöffel geriebenen oder fein gehackten Ingwer in einer Tasse kochendem Wasser mischen. Geben Sie dann den Tee in Ihre Tasse. Sie können auch Zitrone und Honig hinzufügen, um Geschmack zu verleihen.

Darüber hinaus können Sie Ingwer auch in andere Getränke oder in Ihre Küche mischen. Sie können Ingwer auch direkt nach dem Reinigen und Schneiden in kleine Stücke konsumieren. Sie sollten jedoch mit dem brennenden Gefühl von Ingwer in Mund oder Nase vorsichtig sein. Wenn Sie kein starkes Brennen von Ingwer haben, sollten Sie Ingwer in Speisen oder Getränke mischen, um die Vorteile von Ingwer trotzdem zu nutzen.

Einige Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie Ingwer zur Behandlung von Durchfall verwenden

Die Vorteile von Ingwer sind gut, um Durchfall zu behandeln. Diese Behandlung ist jedoch nicht jedermanns Sache. Schwangere und stillende Frauen sollten einen Arzt konsultieren, bevor sie Ingwer als Unterstützung für Ihre Durchfallbehandlung verwenden.

Ebenso sollten Menschen mit Blutgerinnungsstörungen, Diabetes, Herzerkrankungen und Gallensteinen Ingwer nicht achtlos verwenden, bevor sie einen Arzt aufsuchen. Dies liegt daran, dass Ingwer mit einigen Medikamenten interagieren kann, die Sie derzeit einnehmen. Ingwer kann mit Medikamenten, die die Blutgerinnung verlangsamen, oder mit anderen blutverdünnenden Medikamenten, Diabetesmedikamenten, Medikamenten gegen Bluthochdruck und Medikamenten gegen Herzkrankheiten interagieren.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found