5 einfache Möglichkeiten, vegetarisch für Anfänger zu werden

Den Lebensstil zu ändern, um Vegetarier zu werden, ist keine leichte Sache. Sie müssen verschiedene Anpassungen vornehmen, bis Sie sich wirklich an die neue Ernährung gewöhnt haben. Ihr Erfolg, Vegetarier zu werden, hängt auch davon ab, wie Sie anfangen.

Wie werde ich Vegetarier für Anfänger

Hier sind einige einfache Tipps für diejenigen unter Ihnen, die Vegetarier werden möchten:

1. Kenne die Arten von Vegetariern

Vegetarier zu sein bedeutet nicht nur, auf tierische Lebensmittel zu verzichten und nur Obst und Gemüse zu essen. Abhängig von der Art der vegetarischen Ernährung, die Sie befolgen, können Sie dennoch verschiedene Arten von tierischen Lebensmitteln essen.

Was auch immer Sie tun, um Vegetarier zu werden, wird effektiver sein, wenn Sie die Arten von Vegetariern bereits kennen. Darunter:

  • Ovo-Vegetarier: essen Sie keine tierischen Lebensmittel, außer Eier.
  • Lacto-vegetarisch: essen Sie keine tierischen Lebensmittel, außer Milch und deren Produkte.
  • Lacto-Ovo-Vegetarier: essen Sie keine tierischen Lebensmittel, außer Eier, Milch und deren Produkte.
  • Pesco vegetarisch/pescatarian: Das einzige Tierfutter, das gegessen wird, ist Fisch.
  • Vegetarisches Polo: das einzige Tierfutter, das gegessen wird, ist Geflügel.
  • vegan: kein rotes Fleisch, Geflügel, Fisch, Milch, Eier oder andere tierische Lebensmittel und deren Produkte essen.

2. Tierfutter durch Alternativen ersetzen

Dies ist ein todsicherer Weg für alle, die Vegetarier sein möchten, aber nicht auf ihr Lieblingsgericht verzichten möchten. Sie tun dies, indem Sie tierische Materialien und Produkte durch alternative Zutaten aus pflanzlichen Quellen ersetzen.

Hier sind einige Alternativen, die Sie verwenden können:

  • Rotes Fleisch, Geflügel oder Fisch werden durch Tofu, Tempeh, Seitan (Kunstfleisch), Pilze und Jackfrucht ersetzt.
  • Rinder- oder Hühnerbrühe wird durch Gemüse- oder Pilzbrühe ersetzt.
  • Kuhmilch wird durch Sojamilch, Mandelmilch, Kokosmilch und Reismilch ersetzt.
  • Der Käse wird durch Soja, Cashewnüsse oder Hefepilze ersetzt.

3. Achten Sie auf Etiketten auf Lebensmittelverpackungen

Pflanzliche Lebensmittel gibt es nicht nur in Form von Fleisch, Eiern oder Milch. Sie müssen auch auf andere Zutaten achten, die auf den Etiketten von Lebensmittelverpackungen aufgeführt sind. Diese Methode wird Ihrem Erfolg, Vegetarier zu werden, sehr helfen.

Achten Sie auf die Etiketten der Lebensmittelverpackungen, die Sie konsumieren möchten. Es sei denn, du bist lacto-vegetarisch , Zutaten, die Sie vermeiden müssen, sind:

  • Honig in Fertiggerichten, Tee oder Schönheitsprodukten
  • Gelatine oder Kollagen in Kaubonbons und Marshmallows
  • Molke und Kasein in Käse, Brot, Süßigkeiten und Kaffeeweißer
  • L-Cystein in Brot und Kuchen

4. Ausreichender Nährstoffbedarf

Eine vegetarische Ernährung kann die Herzgesundheit erhalten und das Risiko von Krebs und Diabetes verringern. Es besteht jedoch auch die Gefahr eines Mangels an Vitamin B12, Eisen und Omega-3-Fettsäuren, die in tierischen Lebensmitteln weit verbreitet sind.

Menschen, die Vegetarier werden wollen, müssen sehr gut verstehen, wie sie ihren Nährstoffbedarf decken können, der nicht aus pflanzlichem Eiweiß gewonnen werden kann. Sie können Vitamin B12, Eisen und Omega-3-Fettsäuren durch Nahrungsergänzungsmittel oder Lebensmittel erhalten, die mit diesen Nährstoffen angereichert wurden.

5. Erstellen Sie ein einfaches Menü

Ein weiteres Hindernis für Menschen, die Vegetarier werden möchten, ist, dass es schwierig ist, Gerichte zu finden, die keine tierischen Lebensmittelzutaten enthalten. Als Lösung können Sie Ihr eigenes einfaches Menü aus pflanzlichen Zutaten zusammenstellen.

Hier sind einige einfache Menüs, die Sie ausprobieren können:

  • Frühstück: Haferflocken mit Früchten und Leinsamen ( Leinsamen ), Rührei mit Tomaten und Champignons oder Toast mit Avocado und Gemüse
  • Zu Mittag essen: Salat, Kartoffel-Süßkartoffel-Pommes oder Tempeh-Burger
  • Abendessen: Reis und Curry gefüllt mit Erbsen, Tortilla Brötchen gefülltes Gemüse und Bohnen oder sautierte Auberginen mit Parmesankäse (aufteilen lacto-vegetarisch)

Es gibt viele Möglichkeiten, Vegetarier zu werden. Wählen Sie die Methode, die Ihren täglichen Gewohnheiten am besten entspricht. Dies wird es Ihnen erleichtern, Ihre Ernährung langsam umzustellen.

Jede Änderung braucht Zeit, daher besteht kein Grund zur Eile. Beginnen Sie damit, einige tierische Lebensmittel durch Alternativen zu ersetzen. Im Laufe der Zeit werden Sie mit pflanzlichen Lebensmitteln immer vertrauter.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found